Orangerie - Theater im Volksgarten

Die Orangerie - eine Jahrhunderte alte Location mit unverwechselbarem Ambiente.

Mitten in der Kölner Südstadt befindet sich das Gelände der Orangerie im Volksgarten. Das 1841 erbaute Hauptgebäude liegt in einem Park hinter einem sichelmondförmigen Erdwall und entstand zunächst als Munitionslager. Nach Ende der militärischen Nutzung wurde das Gelände vom Grünflächenamt der Stadt Köln in eine Gärtnerei umgewandelt. Zwei Glashäuser wurden angebaut, wodurch ein nach drei Seiten abgeschlossener, begrünter Innenhof entstanden ist.

Die zentrale, aber ruhige Lage der Orangerie ist einzigartig und das Ambiente einfach umwerfend romantisch. Das Gelände ist durch eine Mauer vom Volksgarten abgetrennt, so dass man ungestörte Ruhe und eine idyllische Atmosphäre mitten im Grünen genießen kann. Den ganz besonderen Charme verleihen der Orangerie das viele Efeu und andere Rankpflanzen, die im Laufe der Zeit Besitz vom Gebäude genommen haben.

Genutzt werden kann die Orangerie für Tagungen, Kunstausstellungen, Workshops, Hochzeitsfeiern, Foto- und Filmaufnahmen, Betriebsfeiern und andere Anlässe.

location_info

Orangerie - Theater im Volksgarten

Volksgartenstr. 25

50677 Köln [ Innenstadt ]

Tel.: +49 221 9522708

Fax: +49 221 9522707

info@orangerie-theater.de www.orangerie-theater.de

Konzerte in dieser Spielstätte

1

Orangerie - Theater im Volksgarten

01.09.2024, 14:00 Uhr

Neuland Gambe-Festival für alte und neue Gambenmusik